Faustballer erstmalig beim Kastanienfest

Am Samstag präsentierten sich die Faustballer der SG Letter 05 in Kooperation mit dem Förderverein des Faustballsports Letter e.V. erstmalig auf dem Kastanienfest in Letter.

Um 14 Uhr ging es mit Sack und Pack in Richtung Kastanienplatz. Zwei Stationen wurden aufgebaut. Ein MiniFaustballfeld und ein Ring als Ziel zwischen zwei Stangen. Um 15 Uhr fiel der Startschuss des Kastanienfestes. Viele Helfer der Abteilung gingen durch die Mengen mit Handzetteln, um auf die Stationen der Faustballer aufmerksam zu machen. Von Jung bis Alt probierten sich viele an den aufgebauten Stationen aus und hatten sichtlich viel Spaß dabei. Wenn man es auch noch durch den Ring geschafft hatte, bekam man sogar noch kleine Preise als Belohnung. Die Helfer hatten viel zu tun, bis 18 Uhr war der Stand sehr gut besucht. Dann hieß es für das Team, alles wieder abbauen und zusammen packen.

Unser gemeinsames Ziel war es, den Kleinen und Großen den Sport etwas näher zu bringen. Dadurch erhofft sich die Abteilung, das Ein oder Andere neue Mitglied in der kommenden Saison auf dem Platz begrüßen zu können.

Der Vorstand des Fördervereins und die Abteilungsleitung der Faustballsparte bedankt sich bei all Ihren Helfern und Helferinnen und natürlich auch bei den vielen Teilnehmenden an unserem Stand.